Getränkebranche

Schnelligkeit und exzellentes Schriftbild sind die entscheidenden Kriterien in der Getränkeindustrie. Schließlich geht es um Kosten und Image. Unsere InkJet-Drucker bewältigen schnelle Produktionsabläufe, beispielsweise in der Flaschenabfüllerei, spielend (1.000 Einheiten pro Minute). Der Hitachi InkJet wird neben Lasertechnologie bei der Flaschen-, Etiketten- und MHD-Chargenkennzeichnung eingesetzt. Wer großen Wert auf eine saubere Schriftqualität und aufwändige Grafiken legt, ist mit dem GraphicJet, Printline (Kennzeichnen von Sixpack-Kartonagen) oder dem Rollcoder bestens beraten. Beim Bedrucken von Kartons setzen unsere Kunden häufig Heißpräger ein. Verschlüsse werden mit dem Hot Quickcoder gekennzeichnet. Eine Besonderheit in der Getränkeherstellung ist das Reinigen der zu beschriftenden Fläche von Feuchtigkeit, Staub und Schmutz durch Luftklingen.

MFG Service liefert Ihnen das passende Kennzeichnungssystem für: 

  • Flaschen
  • Fässer
  • Dosen
  • Etiketten
  • Sixpacks