MultiScan Vektor-Kennzeichnungslaser

Statische und dynamische Kennzeichnung

Der Kennzeichnungslaser MultiScan (vormals LightJet) wurde speziell entwickelt, um alphanumerische Inhalte und komplexe Laserbeschriftungen mit Grafikelementen auf die verschiedensten Materialien aufzubringen.

Im Stillstand oder „on the fly”

Der MultiScan Laser kann Produkte im Stillstand oder in Bewegung, also „on the fly“, kennzeichnen. Die Daten können an jeder beliebigen Stelle innerhalb des Kennzeichnungsfeldes platziert werden.

Flexibilität groß geschrieben

Die Software bietet umfangreiche Möglichkeiten zur Erzeugung komplexer Grafiken und zweidimensionaler oder traditioneller Strichcodes.

Vorteile

  • Präzise Lasermarkierung komplexer Zeichnungen und Zeichensätze
  • Breites Kennzeichnungsfeld für großformatige Markierungen
  • „on the fly“-Beschriftung
  • Statische und dynamische Kennzeichnung
  • Perfekte Linienführung
  • Genaue Skalierung komplexer Zeichnungen und Schriftarten
  • Hohe Flexibilität

Technische Features:

  • Lasermedium: geschlossenes CO2-Lasersystem
  • Abmessungen (B x H x T): 590 x 900 x 400 mm
  • Leistungsklasse max. 120 W
  • Zeichen/Sekunde: bis zu 1000 (2mm hohe Zeichen)
  • Beschriftungsfeld: 70 mm x 70 mm bis 250 mm x 250 mm
  • Codierkopf: Zweiachsen-Scanner
  • Kühlung: Integral (Luft zu Wasser)
  • Spannung: 200-2040V 50/60 Hz einfach oder zweipolig
  • Software: Windows, Datum/Zeit programmierbar, kundenspez. Datum,
    Password-Schutz, Logos etc.

Materialien und Oberflächen

  • Etiketten
  • Folien
  • Holz
  • Kunststoffe
  • Papier
  • Pappe
  • Schaumstoff

Branchen

  • Automobil
  • Elektro/Elektronik
  • Getränkeindustrie
  • Milchindustrie
  • Pharma